Impressum gemäß § 5 TMG

Diensteanbieter
Dr. med. dent. Thomas Paleczek, Dr. med. dent. Stefan Paleczek
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie
Ludwigstr. 22         
94032 Passau
Tel.:      0851/ 989 066 7 0
E-Mail:  info@dr-paleczek.de

Zuständige Aufsichtbehörde (Approbationsrecht)
Regierung von Oberbayern
Maximilianstr. 39
80538 München

Zuständige Aufsichtbehörde (Vertragszahnarztrecht)
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns
Fallstr. 34, 81369 München
www.kzvb.de

Zuständige Kammer
Bayerische Landeszahnärztekammer
Fallstr. 34, 81369 München
www.blzk.de

Berufsrechtliche Regelungen nach § 5 TMG
www.blzk.de/blzk/site.nsf/id/pa_berufsrechtliche_regelungen.html

Berufsordnung für die bayerischen Zahnärzte
www.blzk.de/blzk/site.nsf/gfx/berufsordnung.pdf/$file/berufsordnung.pdf

Zahnheilkundegesetz
www.gesetze-im-internet.de/zhg/

Heilberufe-Kammergesetz
www.gesetze-bayern.de/jportal/portal/page/bsbayprod.psml?showdoccase=1&doc.id=jlr-HKGBY2002rahmen&doc.part=X&doc.origin=bs

Gebührenordnung für Zahnärzte
www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/goz/gebuehrenordnung_fuer_zahnaerzte_2012.pdf

Berufsbezeichnung
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen
Zahnheilkundegesetz
Heilberufe-Kammergesetz
Berufsordnung für die Bayerischen Zahnärzte
Gebührenordnung für Zahnärzte

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV
Dr. med. dent. Thomas Paleczek, Dr. med. dent. Stefan Paleczek
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie Paleczek
Ludwigstr. 22
94032 Passau

Programmierung, Fotos und Umsetzung
www.weber-photoworks.de

Haftung für Inhalte
Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekannt- werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.